Galileo Big Pictures
Sa 05.03.2016, 20:15

Galileo Big Pictures: Mystery

Mystery

Am 5. März um 20.15 Uhr präsentiert Aiman Abdallah die brandneue Folge Galileo Big Pictures "MYSTERY".

15 Zentimeter klein, neun statt zwölf Rippenpaare und ein ungewöhnlich spitzer Schädel - um diese 2003 in der Atacama-Wüste in Chile entdeckte Mumie ranken sich unzählige Spekulationen. Das Erstaunliche an dem Fund: Bei der Untersuchung des Skeletts wurden Hinweise gefunden, die beweisen, dass der "Atacama Humanoid" bei seinem Tod zwischen sechs und acht Jahre alt war! Aber handelt es sich wirklich um einen Menschen? Türkei, 1963 - Ein Bewohner der Kleinstadt Derinkuyu stößt beim Renovieren seines Hauses auf eine Sensation: eine unterirdische Stadt. Acht Stockwerke wurden bislang freigelegt. An der Oberfläche fand man mehrere schwere Verschlusssteine, die von außen nicht zu öffnen waren. Wer waren die Bewohner der unterirdischen Stadt? Und vor was versuchten sie sich zu verstecken? Aiman Abdallah zeigt diese und 48 weitere große Bilder und erzählt die unglaublichen Geschichten dahinter.

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Hinter den Kulissen