Mittwoch, 27. November 2013

Besuch der Iban in Deutschland

Galileo-Reporter Matthias Fiedler lädt zwei Mitglieder der Iban, einem Stamm ehemaliger Kopfjäger aus dem Dschungel Borneos, nach Deutschland ein.

In vielen Beiträgen war der Reporter zu Gast bei den letzten Naturvölkern unserer Erde und nahm Einblick in ihren Alltag, unter anderem auch bei den Iban. Jetzt dreht er den Spieß um und begleitet Sitie Anak Isang, Nepud Saset und Saimi Anak Empaling bei ihrer ersten Reise durch den Stadtdschungel Münchens.

Wie erleben die Frau und die beiden Männer unseren Alltag? Was fasziniert sie, was schreckt ab?

Kommentare

Wir schauen zurück!

Studiosprengung!

Das war's! Galileo hat das eigene Studio dem Erdboden gleich gemacht. Aber als kleine Erinnerung haben wir einen allerletzten Stein gerettet. Mach...

Mehr Infos