Montag, 25. November 2013

eXtrem Sprengung Kraftwerk Vockerode

Das Kraftwerk Vockerode bei Dessau hat ausgedient, die beiden 100 Meter hohen Kamine sollen dem Erdboden gleichgemacht werden.

Eine große Herausforderung für Sprengmeister Uwe Jacob: Er muss mit seinem Team in einem straffen Zeitplan 900 kg Sprengstoff in 900 Sprenglöchern anbringen und für einen reibungslosen Abriss sorgen.

Auch Sprengfotograf Michael Dammer ist aufgeregt: Er träumt vom perfekten Foto einer Sprengung im Moment der Detonation. Gelingt den beiden Männern das explosive Vorhaben?

Kommentare

Wir schauen zurück!

Studiosprengung!

Das war's! Galileo hat das eigene Studio dem Erdboden gleich gemacht. Aber als kleine Erinnerung haben wir einen allerletzten Stein gerettet. Mach...

Mehr Infos