Eis-Creme mit Kirschen

Zutaten

Vanille-Eiscreme
1 Glas Schattenmorellen
Erdbeere als Deko
2 Eier
Semmel-Mehl
½ L Öl

Desserts

Zubereitung

Die Kirschen in einen Topf geben und pürieren. Das Kirschpüree durch ein Sieb streichen, so dass eine Kirschsoße entsteht.
Die Erdbeere wie ein Herz aufschneiden.
Öl in einem Topf erhitzen.
Von dem Eis eine Kugel abstechen.
Die Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und verquirlen. Die Eiskugel in das Ei tauchen. Danach sofort im Semmelmehl wälzen und rasch in das heiße Öl geben.
Wenn die Panade goldbraun ist, die Eiskugel aus dem Öl nehmen und auf der Kirschsoße servieren. Die Erdbeer-Scheibe als Deko dazu geben.

Kommentare