Mexiko: Frutas de Horno

05.12.2014
Mexiko: Frutas de Horno
Zutaten für Portionen
500 g Mehl
1 kg Maismehl
500 g Zucker
1,5 TL Backpulver
4 Stück Eier
4 Stück Eigelb
200 g Butter
500 g Schweineschmalz
50 ml Mezcal (mexikanischer Schnaps, ähnlich Tequila)
1 TL Zimt in Wasser - dann nur das Wasser verwenden
Für die Glasur:
1 EL Zimt
200 g Zucker

Zubereitung:
Mehl, Backpulver und Maismehl mischen, dann separat Schweineschmalz und Butter vermischen, Eier dazu geben. Dann alles mit Zucker, dem Mezcal (Ersatzweise auch Tequilla) und Zimtwasser vermengen und zu einem Teig kneten. Nicht zu dünn ausrollen, etwa einen halben Zentimeter dick. Dann Figuren ausstechen und rund 10 Minuten bei 250 Grad backen.

Für die Glasur:
Zucker und Zimt im Mixer verarbeiten, bis es sehr fein ist. Dann die heißen Plätzchen im gemixten Zucker wenden

Kommentare