Schokoladig, cremig, lecker: zählt zu den klassischen Nachspeisen in der französischen Küche.

Mousse au Chocolat

Für alle, die Schokolade lieben, ist dieses Dessert aus Frankreich genau das Richtige.

28.05.2014
Mousse au Chocolat
© dpa / Picture Alliance
Zutaten für Portionen
1 Ei
1 Eigelb
600 ml Sahne
1 EL Zucker
1 Prise Salz
250 gr. dunkle Kuvertüre (70 Prozent)

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 3 Stunden

Insgesamt:


Zubereitung

Kuvertüre grob hacken und unter Umrühren im Wasserbad schmelzen. Anschließend Kuvertüre auf 32 Grad abkühlen.

Ei und Eidotter mit Zucker und Salz über einem heißen Wasserbad dickcremig aufschlagen, so lange bis die Masse deutlich an Volumen zugenommen hat. Masse vom Wasserdampf nehmen, kalt schlagen.

Obers nicht zu fest schlagen und unter die Schokoladenmasse heben. Mousse in ein Schüssel füllen, mit Frischhaltefolie zudecken und mindestens 3 Stunden lang kühl stellen.

Kommentare