Schokoladenkuchen

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 125 g dunkle Schokolade (mind. 45 Prozent Kakao)
  • 50 g Zucker
  • 3 Eier (Größe M)
Schokoladenkuchen
© ProSiebenSat.1 Media

Zubereitung

Butter und Schokolade in einem Wasserbad verflüssigen. Eier und Zucker mit einem Schneebesen oder Stabmixer verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Flüssige Schokolade, Eier und Zucker zusammenrühren. Kalt stellen, bis die Luftbläschen verschwunden sind. In einem vorgeheizten Ofen (Umluft) bei 180 Grad 20 Minuten backen.

Gutes Gelingen beim besten Schokoladenkuchen der Welt wünscht euch die Galileo Redaktion!

Kommentare