Gebratene Kerbelknolle

21.01.2015
Gebratene Kerbelknolle
Zutaten für Portionen
200 g Kerbelknollen
50 g Olivenöl
2 EL Thymian, Rosmarin, Zucker, Butter, Pfeffer, Zitrone

Zubereitung:
Die Kerbelknollen mit einer Bürste unter fließendem Wasser säubern. Die Kerbelknollen mit Salz und Zucker würzen und 20 min ziehen lassen, bis sie Wasser gezogen haben. Danach abgießen und mit dem Olivenöl vermischen. Nochmals 5 min ziehen lassen. Die marinierten Kerbelknollen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Wichtig: nur bei mittlerer Hitze, damit sie bis innen durchgaren. Zum Schluss mit etwas Butter, zerdrückter Knoblauchzehe, Thymian und Rosmarin glacieren

Kommentare