Pastizio

Zutaten

  • 250 g Makkaroni
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tomaten
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • ⅛ Liter Weißwein
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 griechischer Feta
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • Gemahlener Zimt
  • Salz, Pfeffer

Bechamelsoße:

  • 4EL Butter
  • 4EL Mehl
  • 3 Eier
  • 4EL Parmesan
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Liter Milch
  • Butter für die Form
Pastizio
© ProSieben

Zubereitung

Die Makkaroni nach Packungsangabe kochen. Hackfleisch anbraten, Zwiebel- und Tomatenwürfel, Tomatenmark und Knoblauch dazugeben. Mit Wein aufgießen und mit Zimt, Salz und Pfeffer würzen.

Eine Auflaufform ausbuttern. Je eine Schicht Nudeln, Fetakäse, Hacksauce, Nudeln, Fetakäse, Hacksauce einfüllen.

Die Bechamelsauce herstellen: Butter schmelzen und das Mehl unterrühren. Vorsichtig und unter ständigem Rühren mit Milch aufgießen. So lange aufkochen lassen, bis eine dicke Soße entsteht. Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen. Parmesan und Eier unterrühren und schließlich mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Bechamelsauce über den Auflauf gießen und ca. 45 Minuten bei 220 Grad backen.

Video zum Rezept

Kommentare