Souvlakispieße

Zutaten für 4 Personen

  • 1kg Schweinelende
  • 16 Stück Peperoni
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 300g Fetakäse
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Zutaten Tsatsiki für 4 Personen

  • 1kg Joghurt
  • 2 gehobelte Salatgurken
  • 1 Bund Dill
  • 1 Espressotasse Olivenöl
  • 1 Espressotasse Essig
  • 20 Zehen Knoblauch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Souvlakispieße
© ProSieben

Zubereitung

Die Schweinelende in Scheiben schneiden, mit dem Fleischklopfer dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, das Fleisch mit etwas Senf bestreichen, den Fetakäse in Stücke schneiden, in die Fleischscheiben einrollen und nach Geschmack noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen. Abschließend das Fleisch abwechselnd mit Peperoni und Zwiebelstücken auf den Spieß stecken und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten auf dem Holzkohlegrill grillen.

Kommentare