Das Rezept aus der Sendung

Coucoussalat mit Erdbeeren

Zutaten für vier Personen:

  • 250 Gramm Couscous
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Maracujasaft
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 100 Gramm Cocktail-Tomaten
  • etwas Basilikum
Couscous Salat mit Erdbeeren

Zubereitung:

Basilikum, Tomaten und Erdbeeren klein schneiden. Für den Coucous (Zubereitungshinweise auf Verpackung beachten) Gemüsebrühe aufkochen . Das Glas Maracujasaft hinzugeben. Dann ein Dressing aus Olivenöl und einer halben, ausgepressten Zitrone machen. Den Couscous mit dem Dressing verrühren, dann die Brühe aufgießen und alles etwa fünf Minuten ausquellen lassen.

Darauf achten, dass der Coucous nicht zu trocken wird, gegebenenfalls noch mehr Brühe oder mehrere Löffel Olivenöl hinzugeben.

Extra Tipp: Einen besonders feinen Geschmack bekommt Coucous immer durch etwas beigefügte Butter. Mit der Gabel den Couscous immer wieder auflockern damit er nicht klebt.

Dann die anderen Zutaten hinzufügen und vorsichtig unterrühren. Abkühlen lassen und genießen.

Kommentare