Bruschetta con gamberoni e fagioli

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Scheiben Bauernbrot
  • 150 g Hummerkrabben
  • 1 Dose Borlotti Bohnen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Peperoni, scharf
  • Olivenöl, kalt gepresst
  • 30 g Petersilienblätter
  • Salz und Pfeffer
Antipasti
© dpa / Picture Alliance

Zubereitung

Hummerkrabben putzen, waschen und der Länge nach aufschneiden. Bohnen abtropfen. Knoblauch putzen, schälen und fein hacken. Peperoni in feine Scheiben schneiden. Petersilie rupfen und fein hacken.

In einer Pfanne Knoblauch, Petersilie und wenig Olivenöl angehen lassen, die Hummerkrabben dazu geben und anbraten. Die Hummerkrabben auf die Seite stellen, nachwürzen. In der gleichen Pfanne die Bohnen dazu geben, ebenso angehen lassen, die Hummerkrabben dazu geben und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bauernbrot in einer Grillpfanne scharf anbraten, auf eine Platte anrichten. Die Hummerkrabben und die Bohnen dazu geben, sofort servieren.

Kommentare