Petersilienwurzelschaumsuppe mit Püree (für 2-3 Personen)

Petersilienwurzelschaumsuppe mit Püree
  • 3 Stangen Petersilienwurzel schälen und würfeln
  • eine halbe weiße Zwiebel würfeln
  • reichlich Butter in einer tiefen Pfanne oder Topf anbräunen, wenn sie braune Pünktchen bekommt ist sie fertig
  • Schwarzwurzel und Zwiebel darin anschwitzen
  • Saft einer halben Zitrone und eine gute Prise Salz
  • mit Geflügel (oder Gemüse)fonds bedecken, 10-15min köcheln
  • kurz mit einem Pürierstab anmixen (3- 4 Mal)
  • Gemüsestücke durch Sieb abseihen und in Küchenmaschine pürieren – das ergibt das Schwarzwurzelpüree als Einlage für die Suppe
  • Restliche Suppe abschmecken und mit Pürierstab kräftig aufmixen bis genug Schaum entsteht
  • Gemeinsam mit Püree-Einlage in einem Teller anrichten

Kommentare