Salat am Spieß

Zutaten:

  • Zucchini
  • Möhren
  • Rote Zwiebel
  • Radieschen
  • Kartoffeln
  • kleine Paprika-Schoten
  • Champignon-Köpfe
  • Eisbergsalat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 ml Balsamico
  • 1 Baquette-Brot
  • Holzspieße
Salat am Spieß

Zubereitung:

Das Gemüse putzen und in flache Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsescheiben auf Holzspieße ziehen und so ausrichten, dass die Flächen eine Ebene bilden. Die Spieße mit den Flächen auf den Grillrost legen. Oft wenden, um Verbrennungen zu vermeiden.

Aus Öl und Balsamico, Salz und Pfeffer eine Marinade anrühren. Nach dem Grillen das Gemüse am Spieß mit Marinade überziehen.

Den Salatkopf in feine Streifen schneiden, salzen, pfeffern und Marinade unterheben.
Baguette in Scheiben schneiden und auf beiden Seiten kurz angrillen. Danach mit etwas Olivenöl beträufeln.

Kommentare