Webphänomen - Gedächtnisplastik

Möbel aus dem Ofen? Sieht aus wie Pop-Corn, doch aus diesem Kunststoffklumpen ploppt in wenigen Minuten ein stylischer Sessel auf.

Als erstes deutsches Kamerateam durften wir das intelligenteste Plastik der Welt kennenlernen: denn dieses Material hat etwas, was normalerweise nur wir Menschen besitzen: ein Gedächtnis.

Doch das smarte Plastik kann noch mehr als Möbel selbst aufzubauen: was die Intelligenzbestien mit Kaviar und Champagner zu tun haben – bei Galileo.

Beitrag verpasst?

Kommentare

Ganze Folgen