Mission Wissen weltweit: Verrückte Fahrschulen

Die deutsche Führerscheinprüfung ist teuer, bürokratisch, langweilig. 

MWW Verrückte Fahrschulen

Trotzdem: jeder von uns erinnert sich an diese spannende Zeit in unserem Leben: das erste Mal allein auf der Straße, die erste Nachfahrt und natürlich und die Angst vor der Prüfung. 

Dabei ist der Verkehr auf deutschen Straßen im weltweiten Vergleich einer der harmlosesten und die Regeln sind klar. 

Ganz anders im schrägen China, den laxen USA oder in Kenia.

Unser Reporter Harro Füllgrabe ist mittendrin: Er will wissen, wie bekommt man in anderen Ländern den Führerschein? Wir haben sechs Länder ausgewählt, in denen die Fahrprüfung etwas anders abläuft als bei uns. 

Wird Harro die länderspezifischen Tests bestehen? Und: Kommt er mit den gelernten Regeln sicher durch das ausländische Verkehrschaos?

Beitrag verpasst?

Kommentare

Ganze Folgen