Fußfessel reloaded

Fußfessel reloaded
© dpa

15 Jahre saß Wolfgang Schmitt im Gefängnis wegen versuchten Totschlags. Nachdem er seine Strafe vollständig verbüßt hat, wird er 2011 entlassen. Er ist ein freier Mann. Doch nur drei Monate lang. Dann verordnet ein Richter überraschend eine elektronische Fußfessel zur Überwachung. Er ist der erste in Bayern, dem die Fessel angelegt wird. 

Kommentare

Ganze Folgen