eXtrem - Spielzeug

Wer sein Kinderspielzeug ansieht, fragt sich bestimmt manchmal versonnen: könnte man das nicht auch in Groß nachbauen?

Galileo will diesen Traum wahr machen: 
1. ein Flugzeug wollen wir nur mit einem riesigen Gummi-Motor in die Luft bekommen,
2. ein Auto nur mit einem riesigen Luftballon über das Rückstoß-Prinzip antreiben und
3. ein echtes Boot mit einer großen Flamme antreiben. So wie das Putt-Putt-Boot mit der Kerze früher in der Badewanne.

Muss man ja eigentlich nur alles in groß nachbauen. Aber ist das wirklich so leicht? Und ergeben sich so vielleicht sogar alternative Antriebsmöglichkeiten die wir auf den Alltag übertragen könnten?

Interview mit dem Redakteur:
Wieso dieses Thema?
Wir wollen die Träume vieler kindgebliebener Erwachsener und erwachsener Kinder realisieren.

Wie war´s beim Dreh?
Das besondere war, dass keiner wirklich wusste, ob die Experimente funktionieren werden. Bei jeder der drei Geschichten haben wir nicht schlecht gestaunt.

Was weiß ich jetzt besser? 
Man kann sehr wohl einfache Spielzeug-Antriebe in groß nachbauen. Dabei gibt es natürlich Grenzen. Aber nicht in Sachen Spaß.

Und zum Schluss: 
Nachmachen nicht empfohlen!

Kommentare

Ganze Folgen