Größtes Kinocenter

Größtes Kinocenter

Es ist das größte Kino Deutschlands: Das „CinemaxX“ in Essen. Das Multiplex-Kino hat 5.068 Sitze. Jeden Tag strömen bis zu 7.000  Besucher in den Kino-Tempel, um täglich 64 Filme zu schauen. Das Besondere: Filmrollen sind dort erst seit kurzem passé. Heute regeln die Theaterleiter die gesamte Filmprojektion. Chefin Melanie Beckmann steuert per Knopfdruck alle Filme, die im Kino laufen. Außerdem: Das Multiplexx in Essen ist das erste Kino bundesweit, das einen „First-Class-Saal“ eingerichtet hat. Hier können Kinogänger in tiefen Ledersesseln fläzen und sich dabei von Kellnern bedienen lassen. 20 Euro kostet der Luxus in 3D. Ist es das wert? Galileo hat Mitarbeiter und Besucher beim Start eines Blockbusters begleitet. 

Link zum Beitrag:

Das Cinemaxx

Beitrag verpasst?

Größtes Kinocenter

In Essen hat ein wahrer Kino-Palast eröffnet. Und um den Besucher auch das Beste bieten zu können, bedarf es jeder Menge Organisation. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen des gigantischen Kinos geworfen.

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen