Dosenravioli

dosenravioli
© dpa

Ob in der Studenten-WG, beim Zelten oder wenn es einfach nur schnell gehen muss: Dose auf, warm machen und fertig. In Deutschland werden jährlich über 28 Millionen Ravioli-Konserven vom Marktführer verkauft. Doch was steckt da eigentlich in der Dose? Aus was besteht die Füllung der Teigtaschen? Und wer hat es erfunden? 

Beitrag verpasst?

Dosenravioli

Ravioli sind ein typisches und beliebtes Gericht aus Bella Italia. Allein in Deutschland werden jährlich rund 40 Millionen Konserven verdrückt. Doch wie viel Italien steckt eigentlich noch in der Dose?

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen