Vespa Saigon

Vespa Saigon

Ho Chi Minh Stadt, legendäre Metropole Vietnams und... die inoffizielle Zweiradhauptstadt der Welt.

Hier gibt es wahrscheinlich mehr Mopeds, als irgendwo anders auf der Welt.

Und irgendwo in dieser Blechlawine muss es sie geben – die alten Vespas, die nach Italien aussehen und nach Deutschland verkauft werden.

Beitrag verpasst?

Vespa Saigon

Im Vietnam gibt es tatsächlich eine Stadt, in der es mehr Mopeds als in jeder anderen Stadt der Welt gibt. Ein Mann ist ganz groß im Geschäft: Ein Deutsch-Vietnamese, der alte Motorroller repariert und nach Europa wieder verkauft.

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen