Nachgeparkt: Bordsteinsprung

Nachgeparkt: Bordsteinsprung

Ein Foto aus dem Internet wirft Fragen auf. Zu sehen ist ein Fahrzeug, auf dem Dach eines parkenden Autos. Das Bild sorgt für Lacher, aber auch für erstaunte Blicke. Eine optische Täuschung? Fehlanzeige! Hier wurde schlichtweg sensationell schlecht eingeparkt. Aber wie ist das Auto in diese ungewöhnliche Parkposition geraten? Unfallforscher Michael Katzer und Stuntman Matthias Schendel gehen dieser Frage nach und versuchen den Geheimnissen der kuriosesten Park-Manöver auf die Spur zu kommen. Also alle anschnallen, wenn es heißt: Galileo "Nachgeparkt".

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen