Salzstangenproduktion

Salzstangen
© dpa

Sie gehört zu den beliebtesten Snacks zwischendurch: die Salzstange! Knackig, würzig und mit Salzkristallen behaftet.

Gut gegen Übelkeit, arm an Kalorien – so zumindest ihr Ruf.

Hält man so ein Stänglein in der Hand, dann kann man es schütteln und rütteln wie man will: die Salzkörnchen kleben!

Aber warum eigentlich?

Links zum Beitrag:
MAYKA Salzstangen

Beitrag verpasst?

Salzstangenproduktion

Knackig, würzig und gut gegen Übelkeit. Salzstangen gehören zu den beliebtesten Snacks zwischendurch. Viele Geheimnisse ranken sich um kleine Knabberei. An der deutsch-französische Grenze beginnt unsere Spurensuche.

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen