eXtrem Mensch gegen Sturm

Perfekter-Sturm
© DPA

Sturm – gerade im Herbst überrascht er uns und peitscht uns ins Gesicht. Mit bis zu hundertzwanzig Kilometern pro Stunde Windgeschwindigkeit reißt er uns fast von den Füßen. Und wenn wir Pech haben, schüttet es dabei wie aus Kübeln bei eisigen Temperaturen. Wie viel Sturm hält ein Mensch überhaupt aus? Genau das finden wir heraus. Galileo Reporter Dennis Wiese stellt sich der Herausforderung und wagt für uns ein extremes Experiment. 

Beitrag verpasst?

Sturm extrem

Der Herbst bringt nicht nur Regen und kalte Temperaturen mit sich, sondern auch Stürme und Unwetter. Wir wollten wissen: Wo liegt die Schmerzgrenze eines Menschen, wenn er sich inmitten orkanartiger Böen befindet?

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen