Galileo

Bild Geschichte - Pflastersteindrucker

Es gibt Bilder, die gibt es gar nicht.
Was wir auf Ihnen sehen ist manchmal so skurril, dass es das Motiv eigentlich gar nicht geben kann. 
Die digitale Bearbeitung und das Internet lassen grüßen.

So wie bei einem ganz besonderem Foto, das wir gefunden haben:

Zwei Männer, gekleidet wie Bauarbeiter, stehen auf einer länglichen, grünen Maschine.
Es scheint, als ob diese Maschine etwas aufsaugt oder ausspuckt, was aussieht wie eine Tapete. Doch schauen wir genauer hin, erkennen wir: Es sind Pflastersteine!  
Auch direkt vor den Männer: Steine! 

Was wirklich dahintersteckt – erfahrt Ihr bei Galileo.

Beitrag verpasst ?

Bild Geschichte - Pflastersteindrucker

Es gibt Bilder, die gibt es gar nicht. Was wir auf Ihnen sehen ist manchmal so skurril, dass es das Motiv eigentlich gar nicht geben kann. Die digitale Bearbeitung und das Internet lassen grüßen. So wie bei diesem Foto hier. Wir zeigen was dahinte...

Zum Video

Alle Themen vom 5. März 2014

eXtrem - Selbstexperiment Gehacked

Seit den NSA-Skandalen leben wir mit der düsteren Gefühl, dass eigentlich alles, was wir am Handy oder Computer machen, irgendwo aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet wird. Viele reagieren darauf gelassen und sagen: Mir doch egal, ich habe ja e...

Zum Artikel

Ganze Folgen