Drill-Internat China für Internetsüchtige

Drill-Internat China für Internetsüchtige

China ist das einzige Land der Welt, in dem Internetsucht offiziell als Krankheit zählt. Die medizinische Maßnahme? Anti-Sucht-Boot-Camps! Mehr als 250 davon gibt es inzwischen in der Volksrepublik. Vor allem jugendliche Internetsüchtige sollen hier auf knallhartem Weg in die Realität zurückgeholt werden: mit strenger Disziplin und hartem Drill. Für die Eltern oft der letzte Ausweg. Galileo begleitet einen Jungen auf seinem Weg in das Bootcamp für Internet-Süchtige.

Beitrag verpasst?

Kommentare

Ganze Folgen