eXtrem - Jeansstadt Xintang

eXtrem - Jeansstadt Xintang

Deutschlands beliebtestes Kleidungsstück ist und bleibt die Jeans. Über die Hälfte der von uns importierten blauen Hosen kommt aus China – und werden hier für manchmal unter 10 Euro verkauft – wie kann das so billig sein?!
Eine Drehgenehmigung in China für eine Jeansfabrik zu bekommen ist fast unmöglich – doch wir haben es geschafft. Zwar stand unser Reporter Harro Füllgrabe und sein Kamerateam unter Dauerbeobachtung aber trotzdem haben sie einiges zu Gesicht bekommen, was uns die vielgeliebte Jeans vielleicht mit anderen Augen sehen lässt.

Links zum Thema:
Kuyichi
Zündstoff

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen