Kultgut Ghettoblaster

Kultgut Ghettoblaster

Wir schreiben das Jahr 1975.
Die Baader Meinhof-Gruppe muss sich vor Gericht verantworten, der Vietnam-Krieg geht zu Ende, in der BRD sinkt das Volljährigkeitsalter von 21 auf 18 und der Ghettoblaster erobert die Straßen!   
Die Japaner entwickeln das Kofferradio zu einem Multifunktionsgerät.
Der Ghettoblaster ist die erste tragbare Anlage mit der man Musik hören und aufnehmen kann.
Zum weltweiten Hype wird die neue Technik aber erst in den USA.
Kassette rein, Play drücken und raus auf die Straße! 

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen