Bild Geschichte - Mangapuppe

Bild Geschichte - Mangapuppe

Lange rote Haare bis zum Hintern, eine schmale Nase, pralle rote Lippen, eine Taille, so schmal wie die einer Barbie. Und ganz wichtig: riesige blaue Kulleraugen. Fertig ist die Manga-Puppe!
Dieses Foto haben wir im Internet gefunden. Wir erzählen euch die Geschichte hinter diesem Bild – denn hinter der Manga-Puppe steckt ein echtes Mädchen. Galileo-Reporterin Funda hat sie gefunden. 

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen