Poolspaß für alle

Der Sommer ist da und damit auch die Badezeit. Wer dieses Jahr Urlaub Zuhause macht, muss nicht auf Badespaß verzichten.

Früher hatte das aufblasbare Planschbecken etwas Altmodisches. Heute heißt es einfach „Homepool“ und ist total angesagt. Mit der klassischen Aufblasvariante haben viele der neuen Modelle aber überhaupt nichts mehr zu tun.

Wir testen drei verschiedene Angebote für den Poolspaß zu Hause und zeigen die neuesten Trends. Wie stabil sind die Modelle und wie viel Spaß kann man mit ihnen haben?

Wer will, kann sich 5 Meter lange Luxuspools im Garten aufbauen, die ein kleines Schwimmbecken ersetzen. Doch nicht alle haben so viel Platz oder überhaupt einen Garten.

Wir zeigen, welches Produkt am besten zu wem passt und geben nützliche Tipps zum Poolaufbau.

Links zum Beitrag:
Luxuspool
Billigpool

Interview mit dem Redakteur:

Wieso dieses Thema?
Spannend, weil ein Freizeit-Alltagsthema was uns alle betrifft, Familien, junge Menschen, die Zuhause entspannen wollen und vielleicht dieses Jahr nicht genügend Geld für einen teueren Familienurlaub haben.

Wie war´s beim Dreh?
Etwas anstrengender als gedacht, weil der Aufbau der einzelnen Pools + deren Befüllung länger gedauert haben als erwartet. Feuerwahr zum befüllen des Luxuspools kam erst nicht, obwohl von Protagonisten abgesprochen. Daher große Zeitverluste und Verzögerungen, dazu Wetterkapriolen, die keiner beeinflussen konnte und nicht vorhergesagt waren. Außerdem sind sämtliche Protagonisten beim testen beinahe erfroren, weil keine Zeit blieb das Wasser zu erwärmen bzw. sich erwärmen zu lassen.

Was weiß ich jetzt besser?
Nächstes Mal gleich mehr Drehzeit planen, um Risiken vorab auszuschließen. Evtl. einige Tage zwischen Aufbau und Test vergehen lassen (zwecks Vermeidung von Erfrierungsgefahr der Protas)

Und zum Schluss:
Luxuspool und Whirlpool sind tatsächlich zu empfehlen, allerdings Luxuspool evtl. mit Heizung. Es wird allerdings immer schwerer unbefangene Menschen für Beiträge zu finden, die nicht viel Geld o.ä. wollen.

Beitrag verpasst?

Poolspaß für alle

Der Sommer ist da und damit auch die Badezeit. Wer dieses Jahr Urlaub Zuhause macht, muss nicht auf Badespaß verzichten. Früher hatte das aufblasbare Planschbecken etwas Altmodisches. Heute heißt es einfach „Homepool“ und ist total angesagt. Mit d...

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen