Blind und keiner merkt's

Der Hamburger Saliya Kahawatte verlor mit 15 Jahren aufgrund einer Netzhautablösung sein Augenlicht, er kann nur Umrisse und manche Farben erkennen, gilt als blind und 100% schwerbehindert.

Er weigerte sich jedoch, "behindert" zu sein, ging nicht auf die Blindenschule, sondern absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung in einem Hamburger Fünf-Sterne-Hotel - ohne dass jemand etwas von seiner Blindheit merkte.

Man hielt ihn höchstens für etwas tollpatschig. Inzwischen arbeitet er erfolgreich als Coach. Demnächst erscheint ein Kinofilm über ihn.

Galileo zeigt, mit welch ungewöhnlichen Tricks sich durchs Leben schummelt und alle über seine Behinderung täuscht.

Links zum Beitrag:
Shalia Kahawatte
Unternehmensberatung minusVisus

Beitrag verpasst?

Blind und keiner merkt's

Der Hamburger Saliya Kahawatte verlor mit 15 Jahren, er kann nur Umrisse und manche Farben erkennen, gilt als blind und 100% schwerbehindert. Er weigerte sich jedoch, "behindert" zu sein, ging nicht auf die Blindenschule, sondern absolvierte nach...

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen