Schokokekse mit Glasur

Schokokekse

Mehr als sieben Kilogramm Kekse isst jeder Deutsche pro Jahr.
Dazu gehört vor allem der Butterkeks mit Schokoladenüberzug.
Doch warum haben diese Keks eigentlich so viele Löcher, und warum knacken sie so wie sie knacken?

Diese Fragen klärt Galileo und zeigt, wie in einer Berliner Fabrik täglich tonnenweise Schokokekse produziert werden und erklärt, wie es den Herstellern gelingt den Keks so perfekt mit der Schokolade zu verbinden. 

Beitrag verpasst ?

Schokokekse mit Glasur

Mehr als sieben Kilogramm Kekse verdrückt jeder Deutsche pro Jahr. Zu den beliebtesten Naschereien gehört der Butterkeks mit Schokoladenüberzug. Unser Reporter Jan Schwiderek hat sich dessen Produktion mal genauer angeschaut.

Zum Video

Kommentare

Ganze Folgen