Jumbos Foodtrucks

Jumbos Foodtruck

Über zwei Drittel der deutschen Angestellten haben keine Kantine an ihrem Arbeitsplatz. Die Alternativen: teure Restaurants, Fastfood vom Imbiss oder belegte Stullen. Doch jetzt kommt ein neuer Trend aus den USA nach Deutschland: Foodtrucks. Das sind rollende Imbissbuden, die in der Mittagspause Gourmet-Fastfood anbieten und jeden Tag ihren Stellplatz wechseln. Seit Kurzem rollen Foodtrucks auch über deutsche Straßen. Doch was ist der Unterschied zu normalen Imbissbuden? Jumbo Schreiner nimmt den Trend für Galileo unter die Lupe: Foodevent in Schwäbisch-Hall, Erna und Co. in Stuttgart und die Burritobande in Frankfurt. Wer ist Jumbos Favorit für die Mittagspause? 

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen