Galileo
Di 19.01.2016, 19:05

Thema u. a.: 50 first Dates

Nikki Pegram ist am 15. Oktober 2014 mit dem Kopf auf einen Metall-Poller gestürzt. Seitdem wacht sie jeden Morgen in dem Glauben auf, es sei der 15. Oktober 2014. Jede neue Erinnerung vergisst sie über Nacht wieder. Inzwischen ist mehr als ein Jahr seit dem Unfall vergangen, ihr Sohn ist mittlerweile in der Schule. Wie existiert man im Bewusstsein, immer am gleichen Tag zu leben? "Galileo" hat Nikki und ihre Familie in ihrem Alltag begleitet.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen