Sa 21.03.2015, 19:05

Thema u. a.: Akrobatenfamilie

Wir alle kennen die Bilder von Asiaten, die sich so klein machen können, dass sie scheinbar mühelos in einen Koffer passen. Die Profis unter ihnen nennt man Schlangenmenschen oder Kontorsionisten. Viele dieser Akrobaten kommen aus Asien, vor allem aus China. Dort findet man solche Artisten nicht nur im Zirkus sondern fast an jeder Straßenecke. Wie sieht der familiäre Alltag der Bewegungskünstler aus? "Galileo" hat eine chinesische Akrobatenfamilie begleitet.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen