Mo 12.12.2016, 19:05

Thema u. a.: Das Rad neu erfinden

Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht mehr verbessern. Das Rad zum Beispiel gibt es seit 6.000 Jahren - eine perfekte Erfindung, die sich in ihrer Form nie besonders verändert hat. Bis heute. Denn jetzt wurde das Rad neu erfunden und zwar viereckig. Eine unglaubliche Revolution - aber ist das neue Rad auch besser? "Galileo" hat den kreativen Erfinder besucht.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen