Sa 11.04.2015, 19:05

Thema u. a.: Die Steinspringer von Nias

Über einen zwei Meter hohen Stein zu springen ist auf einer kleinen Insel im Pazifik, südlich von Sumatra, ein Jahrhunderte altes Brauchtum. Wer diesen Sprung meistert, avanciert zum echten Kerl. Der Haken: Man(n) hat bloß einen einzigen Versuch. "Galileo" reist nach Nias, um einen Jungen zu begleiten, der kurz vor seinem großen Tag steht, und hinterfragt den Ursprung dieser Tradition.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen