Mo 02.11.2015, 19:05

Thema u. a.: "Galileo"-Trip zur NSA-Zentrale

Edward Snowden gilt als der bekannteste Whistleblower unserer Zeit. Bis zu seinen Enthüllungen im Jahr 2013 wusste kaum jemand über die Machenschaften der NSA Bescheid. Jetzt ist der amerikanische Abhördienst in aller Munde. Doch was macht die National Security Agency genau? "Galileo" ist nach Washington gereist, um einen Einblick in die Arbeit des größten Auslandsgeheimdienstes zu bekommen.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen