Mi 15.07.2015, 19:05

Thema u. a.: Homeboy Indstries-Gangmitglieder

Wie macht man aus einem Schwerstkriminellen einen Törtchenbäcker? Die Resozialisierungseinrichtung "Homeboy Industries" in Los Angeles kümmert sich um Gesetzesbrecher und hilft ihnen beim sozialen Neustart. "Galileo" begleitet zwei ehemalige Gangmitglieder und zeigt, wie die "bösen Jungs" sich nach dem Ausstieg aus der Gangster-Szene mit selbstgestalteten T-Shirts und einem eigenen Café zurück ins Leben boxen.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen