So 23.09.2012, 19:05

Thema u. a.: "Stiftung Warencrash": Matratze

Der Durchschnittsdeutsche verbringt 24 Jahre seines Lebens schlafend. Vor allem die Matratze muss viel aushalten: Gewicht, tobende Kinder, Sex. Hersteller versprechen, dass die Liegequalität sich trotzdem bis zu 10 Jahre hält. Wenn ein Profi-Wrestler die Matratze als Hüpfburg nutzt, eine Straßenwalze die Liegefläche in die Mangel nimmt und zwei Kanonen die Schlafunterlage bearbeiten, dann ist es ein "Galileo"-Härtetest.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen