Di 13.10.2015, 19:05

Thema u. a.: Wie tickt die Welt - Militär

Fast 90 Prozent aller Länder haben einen eigenen Militärdienst. Doch die Bedeutung der Streitkräfte ist in jedem Land anders! In manchen Ländern kommen die Soldaten wahrscheinlich nie zum Kampfeinsatz, obwohl Milliarden fürs die Armee ausgeben werden. In anderen Nationen wachsen junge Menschen schon mit dem Grundgedanken auf, dass es die größte Ehre ist, das eigene Land verteidigen zu können. "Galileo" schaut hinter die Kulissen des Militärs in Israel, den USA und der Ukraine.

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare

Ganze Folgen