Die Themenwoche

Connected - Die Social Network Week auf ProSieben

Die Social Network Week

„Früher lebten wir auf dem Land. Dann zogen wir in die Städte. Ab sofort werden wir im Internet leben“, sagt Justin Timberlake alias Sean Parker im Film „The Social Network“.

„Like it“ or not: Die Vision des US-Internet-Unternehmers ist längst Realität geworden. Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter & Co. sind als Kommunikationskanäle – und viel beachtete virtuelle Tummelplätze – nicht mehr wegzudenken.

Aktuell nutzen weltweit über 900 Millionen Menschen die Online-Plattform facebook, auf dem Kurznachrichtendienst Twitter sind fast 500 Millionen Menschen aktiv. Ganz weit vorn in Deutschland ist auch „Galileo“. Das Wissensmagazin zählt mit über 1,2 Millionen Facebook-Fans zu den beliebtesten TV-Marken im Netz, ProSieben ist mit über 360.000 Followern Deutschlands größter und wichtigster Twitter-Account.

In der "Social Network Week" vom 5. bis zum 11. November 2012 berichtet das ProSieben-Wissensmagazin jeweils täglich ab 19.05 Uhr über Tipps, Tricks und Trends aus der Social-Media-Welt. „Galileo Spezial: Facebook“ nimmt am Sonntag, 11. November, ab 19.05 Uhr das internationale Netzwerk unter die Lupe. Im Anschluss zeigt ProSieben den US-Film „The Social Network“ als Free-TV-Premiere um 20.15 Uhr.
 

Mit Connect noch interaktiver!

Zum Start der „Galileo“-Themenwoche wird Deutschlands erfolgreichstes TV-Wissensmagazin noch interaktiver: Mit der Online-Plattform ProSieben Connect können Fans der Sendung von November an täglich online einchecken – und haben alles im Blick.

Neben einem Live-Stream zur Sendung können User die aktuellen Twitter-Posts zum Thema mitverfolgen oder gleich selbst mitzwitschern. Der Beitrag gefällt oder wirft Fragen auf? Kein Problem: Mit ProSieben Connect können die „Galileo“-Zuschauer direkt miteinander in Kontakt treten. Ein eigener Chat-Bereich lädt zum Diskutieren und Kommentieren der aktuellen Sendung ein.

Passend zum laufenden Programm bietet ProSieben Connect zusätzliche News, Galerien und Clips als Ergänzung zum laufenden Programm. Weitere Infos unter http://connect.prosieben.de.