Galileo
Powered by

Interview Martin Hensch (Geophysiker Reykjavik)

Martin Hensch ist ein deutscher Geophysiker am isländischen Wetterbeobachtungszentrum in Reykjavik. Regt sich im Land ein Vulkan, wird das hier sofort registriert. Ab hier läuft ein ausgeklügeltes Vorwarn- und Evakuierungsprozedere ab. Wie das funktioniert erfährt Stefan Gödde im Interview.

19.08.2012 19:05 | 3:11 Min | © ProSieben

Diese Videos könnten dich auch interessieren

Kommentare

Neueste Videos

Neueste Themen