Galileo

Playlist

Galileo

Warum sterben Bienen aus?

In den letzten zehn Jahren hat das Ausmaß des Bienensterbens dramatische Züge angenommen. Imker verloren in manchem Jahr ein Drittel ihrer Völker. Die UNESCO warnte vor einer zukünftigen extremen Nahrungsmittelverknappung und vor Hungersnöten. Kann das sein? Kann das Aussterben eines kleinen Insekts tatsächlich die weltweite Nahrungsmittelproduktion ins Wanken bringen?

04.07.2011 19:10 | 17:17 Min | © ProSieben nutzt Material von Reuters und APTN

Kommentare