Do 06.04.2017, 20:15

Episode 9

gntm2017-staffel12-episode3-2017-03-30-14h52m24s335

Diese Woche dreht sich alles um "Boys, Boys, Boys". Zuerst steht die Challenge an, bei der die Kandidatinnen durch Hollywood laufen und coole #couplegoal-Fotos mit Jungs von der Straße machen müssen. Als Nächstes steht das meistgefürchtete Male-Model Shooting an, bei welchem die angehenden Models auf einem fahrenden Bett, und nur in Unterwäsche bekleidet, mit einem ebenfalls halbnackten männlichen Model posieren müssen. Abschließend steht der Boys-Walk an. Dort müssen die Mädchen beweisen, wie gut sie in die Rolle des anderen Geschlechtes schlüpfen können.

Wer bekommt den Job?

Soraya, Leticia und Sabine können sich freuen, denn sie haben das Interesse eines Kunden aus San Diego geweckt. Sie dürfen sich nun auf den Weg dorthin machen, um sich dem Kunden persönlich vorzustellen. Doch schon die Fahrt dahin hat es in sich: Die drei Mädchen sind komplett auf sich alleine gestellt und müssen selbst dorthin finden.

Leticia und Soraya sind nicht sonderlich erfreut über die Tatsache, dass sie mehrere Stunden in einem Auto mit Sabine verbringen müssen. Doch am Ende ist es weniger schlimm als erwartet und alle kommen heil und pünktlich in San Diego an. Dort erwartet die GNTM-Kandidatinnen die nächste Überraschung: Sie sind nicht die einzigen Models vor Ort. Doch alle drei Mädchen geben alles, um den Job zu errgattern. Sie sind guter Dinge, da sie alle durchweg positive Kritik bekommen haben. Auch wenn Sorayas Englisch bei dem englischsprachigen Kunden nicht allzu gut ankam. Am Ende bekommt Sabine wieder einmal den Job. Die anderen Mädchen sind enttäuscht, da beide den Job sehr gut gebrauchen könnten.

#Couplegoals-Challenge

Währenddessen haben die anderen Mädchen in L.A. keine Freizeit, sondern sie stellen sich einer erneuten Challenge, getreu dem Motto der Woche: Boys, Boys, Boys. Die beiden Teams, Team Michael und Team Thomas, treten wieder einmal gegeneinander an. Sie bekommen jeweils eine Polaroidkamera, womit sie coole #couplegoal-Bilder schießen sollen. Dafür brauchen sie aber auch erstmal entsprechende männliche Partner, welche sie sich auf dem Hollywood-Boulevard suchen. Beide Teams stellen sich sehr gut an und schießen heiße Fotos mit den Jungs von der Straße. Romina und Carina haben sogar das Glück, ein echtes Model, welches gerade ein Fotoshooting hat, zu finden und machen prompt sexy Fotos mit ihm. Thomas Hayo und Michael Michalsky sind beide begeistert von ihren Teams und verkünden ihnen die Überraschung: Post von den Liebsten. Die Mädchen bekommen Postkarten, Pakete, Blumen und Videos von der Familie und den Freunden zu Hause und alle sind emotional gerührt.

Driving Bed Shooting

Getreu dem Boys-Motto steht am nächsten Tag das Male-Model Shooting an, und es wird heiß. Auf einem fahrenden Bett, und nur in Unterwäsche bekleidet, geht es für die angehenden Models über den Hollywood-Boulevard. Star-Fotograf Rankin hat an diesem Tag keine besonders gute Laune und die Mädchen müssen alles geben, um ihn zu überzeugen. Leider schaffen das nicht alle! Gerade Brenda hat gar keinen guten Tag und bekommt gar keine gute Kritik: Rankin sieht kein Modelpotential in ihr. Auch Soraya, Lynn und Serlina geben keine besonders gute Figur auf dem fahrenden Bett ab. Positiv überraschen konnten hingegen Giuliana und Leticia.

Boys-Walk

Der Entscheidungswalk dieser Woche steht unter dem Motto: Androgyn-Dandy. Die GNTM-Kandidatinnen schlüpfen demnach in die Rolle des männlichen Geschlechts und müssen dies auch demenetsprechend auf dem Catwalk ausleben. Wolfgang Joop überrascht die Mädchen bei den Vorbereitungen auf den Walk und gibt ihnen persönliches Laufstegtraining. Die Mädchen sind sichtlich begeistert von dem Gastjuror und auch er ist glücklich, wieder zurück zu sein und in seine alte Rolle zu schlüpfen. Der Walk startet und Maja kann die komplette Jury von sich überzeugen und bekommt prompt ein Foto. Brenda hat die Jury ebenfalls positiv überrascht, doch sie konnte im Fotoshooting nicht überzeugen und wackelt daher.

Sabine bekommt kurz vor ihrem Walk einen Stock als Accessoire und ist den Tränen nahe: "Wie soll ich damit laufen?". Auf dem Laufsteg kann man ihr daraufhin ansehen, dass sie sich unwohl fühlt mit dem Stock, und sie kann nicht überzeugen. Doch ihr Fotoshooting war gut und sie hat den Job bekommen und ist somit sicher in der nächsten Runde. Carina macht eine super Performance auf dem Catwalk und kann alle in ihren Bann ziehen. Auch Lynn legt Heidis Meinung nach ihren besten Walk hin und kommt in die nächste Runde. Wacklerinnern sind: Serlina, Brenda und Soraya. Am Ende muss Soraya die Show aufgrund ihrer ausbleibenden Jobs und des schlechten Shootings verlassen. Es ist ein sehr emotionaler Abschied.

Wen wird es nächste Woche treffen? Das erfahrt ihr am Donnerstag, 13. April 2017, um 20:15 Uhr bei "Germany's next Topmodel" auf ProSieben!

Diese Mädchen sind weiter:

Team Thomas Team Michael
Céline Anh
Lynn Brenda
Maja Carina
Sabine Giuliana
Serlina Leticia
  Romina

Mehr Episoden im Episodenguide

Das sind die beliebtesten Videos

Mediathek - Alle Folgen und Highlights

Alle Bilder - Jeder Klick ein Treffer