Es hat nicht mehr gereicht für #GNTM!

Brenda muss #GNTM verlassen!

Letzte Woche haben die verbleibenden Germany’s next Topmodel Kandidatinnen den Einzug in die Top 10 der zwölften Staffel gefeiert. Doch wie in jeder Woche muss auch dieses Mal wieder eine Kandidatin #GNTM verlassen – denn nur eine kann Germany’s next Topmodel 2017 werden. 

20.04.2017 22:15 Uhr

In dieser Woche hat es leider die 23-jährige Brenda getroffen. Nach 11 aufregenden Wochen musste sie in dieser Woche aus der Modelvilla raus und zurück in ihre Heimat nach Berlin. In den letzten Wochen war Brenda mal die Beste - wie beim Burlesque Shooting - wurde aber auch für ihren immer gleichbleibenden Gesichtsausdruck kritisiert. Obwohl Brenda bei der Berliner Fashion Week den größten Job für Maybelline bekommen hat, hat es in dieser Woche nicht mehr für die nächste Runde gereicht.

Brenda selbst kann die Entscheidung nachvollziehen: „Irgendwie klappt es halt bei mir nicht die letzten Wochen. Ich bin halt glaube ich nicht dieses typische High Fashion Model“. Trotzdem ist stolz auf sich: „Ich bin so weit gekommen…ich bin einfach nur dankbar!“. Am schwersten fällt ihr der Abschied von den anderen Germany’s next Topmodel Kandidatinnen, denn Brenda mag Abschiede überhaupt nicht. Und noch dazu ist ihre beste Freundin Leticia nicht vor Ort, um sich persönlich von Brenda zu verabschieden. Nach über zehn Wochen GNTM gibt Brenda zu: „Mir wird irgendwie alles fehlen.“.

Trotzdem hat sie schon einen Plan, was sie machen möchte, wenn sie zurück in Deutschland ist: „Ich will ein bisschen gucken mit Instagram – vielleicht mach ich auch bei YouTube was.“. Für ihre Fans hat sie zum Abschluss noch eine gute Nachricht in typischer Brenda-Manier: „Meine Fratze sieht man bestimmt noch ein paar Mal.“.  

>> Ihr habt noch nicht genug von Brenda? Hier findet ihr alle Infos und Videos von ihr!