Global Gladiators

ProSieben lädt ein!

Kino-Premiere

ProSieben lädt dich zur exklusiven Preview der neuen Reality-Game-Show „Global Gladiators“ ins Kino ein. Verbringe einen unvergesslichen Abend im Beisein der teilnehmenden Promis wie z.B.  Lilly Becker, Oliver Pocher, Pietro Lombardi, Raúl Richter, Ulf Kirsten und Mario Galla und schau‘ dir die neue ProSieben-Show drei Tage vor der TV-Premiere an.

GG-Group_kleiner

WANN?

Montag, 29. Mai 2017
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

WO?
In der Astor Lounge in Berlin, Kurfürstendamm 225

Und so könnt ihr dabei sein:

Schreibt einfach bis zum 23. Mai 2017 (12:00 Uhr) eine E-Mail mit eurem vollständigen Namen (Vor- und Nachname) Veranstaltung@ProSiebenSat1.com . Mit ein bisschen Glück seid ihr dabei. Seid in jedem Fall schnell: Die Karten werden nach dem Prinzip "first come, first served" vergeben. Wenn Ihr bis zum 24.05. keine Antwort von uns erhalten habt, ist das Kontingent bereits vergriffen. Bitte beachtet, dass Ihr keine Absage von uns erhaltet.

Hinweis: Die Aktion endet spätestens am 23. Mai um 12 Uhr; der Teilnahmezeitraum endet jedoch früher bei Ausschöpfung des Karten-Kontingentes.

Für die Teilnahme gelten die folgenden Datenschutzbestimmungen.  

Die glücklichen Gäste erhalten eine persönliche Bestätigung mit allen Informationen von der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH.

Veranstalter dieser Aktion ist die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18 Jahren. Der Platz ist auf 100 Teilnehmer begrenzt ("first come, first served"). Anmeldeschluss ist der 23. Mai 2017 (12:00 Uhr). Die Aktion endet spätestens mit dem Anmeldeschluss; der Teilnahmezeitraum endet jedoch früher mit Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl. Nach Aktionsende erhalten die ersten 100 Teilnehmer in einer separaten E-Mail ihre persönlichen Bestätigungs-QR-Code, der unbedingt am Akkreditierungsschalter vorzuzeigen ist. Dieser gilt als Eintrittskarte und ist nicht übertragbar. Sie berechtigt ausschließlich zur Teilnahme an der Veranstaltung – der Veranstalter übernimmt keine weiteren Kosten (insbes. An-/Abreise sowie Aufenthalt und Verpflegung der Teilnehmer in Berlin sind NICHT inbegriffen und müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden). Mitarbeiter von ProSiebenSat.1 Media SE und deren Tochterfirmen sowie der an der Durchführung des Events beteiligten Agenturen sind von der Teilnahme ausgeschlossen, ebenso jeweils deren Angehörige und Haushaltsmitglieder. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.