Got to Dance

Die Gewinner - Veronika & Daniel

Veronika & Daniel sind der beste Dance-Act Deutschlands!

In einem großartigen und spannenden Finale standen sich die besten Tänzer Deutschlands gegenüber und kämpften um den Sieg bei Got to Dance. Schließlich schafften es Veronika und Daniel sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen. Der Titel "Bester Dance-Act Deutschlands" und die Siegprämie von 100 000 Euro dürfen die strahlenden Sieger nun ihr eigen nennen.

Das war die Sieger-Performance

Veronika und Daniel haben alles gegeben und im Finale mit ihrer Latino-Performance nicht nur die Jury weg gepustet. Ausdrucksstärke hoch zehn und garantierte Gänsehaut.

Zwölf Acts hatten im großem Finale von Got to Dance die Chance auf den Sieg:

Ben & Airdit S'N'C Kidz Dennis Poppin Hood
Dancefloor Destruction Crew Penguin Tappers Link2Dance Patchwork Veronika & Daniel
Patrizia Swingin' Crocs M.I.K Family Vadim

Diese Ausnahmetalente stellten die Jury um Palina Rojinski, Nikeata Thompson und Howard Donald vor die Qual der Entscheidung.

Du hast das Finale verpasst oder möchtest mehr über deinen Favoriten erfahren? Hier findest du alle Bilder, Videos, Informationen und die ganze Folge.

So haben die Zuschauer abgestimmt:

1. Veronika & Daniel – 17,3 Prozent.
2. Dennis Mac Dao– 17,2 Prozent.
3. Ben & Airdit – 11,7 Prozent.
4. Poppin‘ Hood – 10,1 Prozent.
5. Dancefloor Destruction Crew – 9,7 Prozent.
6. S’N’C Kidz – 8,2 Prozent.
7. Patrizia  – 6,6 Prozent.
8. Vadim – 6,3 Prozent.
9. Link2Dance Patchwork – 5,6 Prozent.
10. M.I.K. Family – 4,5 Prozent
11. Swingin‘ Crocs  – 2,8 Prozent
12. Penguin Tappers – nicht im Zuschauervoting

Facebook