Grey's Anatomy
Mi 22.10.2014, 20:15

Heimlichtuereien

Sind von der Anti-Beziehungs-Politik im Krankenhaus alles andere als begeiste...
Staffel 10 Folge 14 © ABC Studios

Die Mitarbeiter des Grey Sloan Memorial Hospital sollen künftig keine Beziehungen mehr mit Kollegen haben - Vorgesetzten und Untergebenen ist es sogar verboten. Diese strenge Politik löst großen Wirbel in der Klinik aus. Jo und Alex werden bald zusammen erwischt und vorgeladen. Und Jackson und April können auch nicht mehr lange verheimlichen, dass sie verheiratet sind. Doch nicht nur die neue Regel sorgt für Beziehungstrubel.

Kommentare

Facebook