Grey's Anatomy

Playlist

Grey's Anatomy

Trailer - Staffel 12 Folge 17: Die Nerven liegen blank

Folge 17 Staffel 12

Owen und Riggs wollen sich am liebsten an die Gurgel gehen und April ist drauf und dran aus Wut etwas sehr dummes zu tun. Ob Meredith und Arizona als Schlichter Erfolg haben? GREYS ANATOMY • NEUE FOLGEN • DI 20:15 • PROSIEBEN

02.11.2016 20:15 | 0:30 Min | © ABC Studios

In der 17. Folge "Grey's Anatomy" aus Staffel 12 kochen einige Emotionen hoch. Maggie Pierce tut alles um nicht mit ihrem Verflossenen, Andrew DeLuca (Giacomo Gianniotti), zusammen arbeiten zu müssen. Das er mit ihr Schluss gemacht hat, und nicht umgekehrt, kratzt arg am Selbstbewusstsein der jungen Ärztin. Auch DeLuca tut alles um nicht mit Maggie zum Einsatz zu müssen und so landen an ihrer statt Riggs und Owen zusammen mit Meredith in einem Krankenwagen und das Unheil beginnt.

Zwischen den beiden Ärzten schwelt schon lange ein unausgesprochener Konflikt. Soviel sei verraten, diesmal läuft das Fass über und Owen offenbart uns das wahre Ausmaß von Riggs Verrat, der obendrein noch zugibt, die trockene Amelia auf einen Drink ausgeführt zu haben.

Aber nicht nur zwischen Hunt und Riggs fliegen die Fetzen, auch die Situation zwischen Jackson und April eskaliert. Als April herausfindet, dass Jackson mit dem Gedanken spielt, sie zu verklagen, leitet sie in ihrer Wut völlig überzogenen Gegenmaßnahmen ein...

Folge 17 läuft am 2. November 2016 um 20:15 Uhr auf ProSieben und ist danach sieben Tage lang auf ProSieben.de, der 7TV-App oder der ProSieben-App kostenlos online abrufbar.

Kommentare

Rückblick-Clips